Mehr Informationen zu Conergy weltweit finden Sie auf conergy.com.
open close
north_america south_america africa australia asia europe

Aktuelles

EEG-Umlage sinkt 2015 von 6,24 Cent auf 6,17 Cent

15. Oktober 2014
15.10.2014 – Deutschland – Die vier deutschen Übertragungsnetzbetreiber Transnet BW, Tennet, Amprion und 50 Hertz haben in Abstimmung mit der Bundesnetzagentur die Prognose der 2015 zu erwartenden Einspeisung aus regenerativen Stromerzeugungsanlagen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz sowie die daraus resultierende EEG-Umlage für das Jahr 2015 veröffentlicht. Die Übertragungsnetzbetreiber prognostizieren für 2015 eine weiter ansteigende Erzeugung an elektrischer Energie aus regenerativen Anlagen von ca. 150 Terrawattstunden 2014 auf etwa 160 Terrawattstunden 2015.  Daraus ergibt …
  Weiterlesen

Intelligente Speicherlösungen von SMA

24. August 2014
Information für Privatkunden und Installateure: Je höher der Eigenverbrauchsanteil bei der Nutzung einer Solaranlage ausfällt, desto lohnenswerter ist die Anschaffung für Eigenheimbesitzer. Für immer mehr Kunden ist es daher zunehmend attraktiv einen Solarspeicher einzusetzen, der ihnen die Nutzung ihres selbst erzeugten Solarstroms auch in der Nacht ermöglicht. Conergy setzt auf intelligente Speicherlösungen von SMA: Der Sunny Boy Smart Energy von SMA ermöglicht mit seiner integrierten Lithium-Ionen Batterie nicht nur eine Erhöhung des Eigenverbrauchs auf bis zu 55 Prozent …
  Weiterlesen

Eigenverbrauch lohnt sich auch weiterhin!

18. August 2014
Informationen für Privat- & Gewerbekunden: Wir haben es für Sie durchgerechnet: Der Eigenverbrauch von selbst produziertem Solarstrom lohnt sich im Gewerbebereich auch nach der EEG-Reform weiterhin. Obwohl sich die Voraussetzungen etwas geändert haben, ergeben sich in vielen Fällen immer noch attraktive Einsparpotenziale. Die typische Eigenheimanlage bis zu einer Leistung von 10 Kilowatt fällt unter die Bagatellgrenze und ist von der Abgabe daher ausgenommen. Sie wünschen weitere Informationen und benötigen Unterstützung bei Ihrer Planung und Umsetzung Ihrer Projekte? Melden …
  Weiterlesen

Gut zu wissen: Das ändert sich mit dem Inkrafttreten der EEG-Reform zum 1.8.2014

12. August 2014
Aktuelle Informationen für Fachinstallateure und Gewerbekunden: Seit dem 01.08.2014 gelten die neuen Regelungen, die im Rahmen der EEG-Novelle beschlossen wurden. Die Änderungen sind gerade für Fachinstallateure und Gewerbekunden für zukünftige Strategien zur Nutzung von Solarstrom relevant. Was sich genau ändert, haben wir übersichtlich für Sie zusammengefasst – einfach formuliert und mit praxisnahen Fragestellungen. Das FAQ-EEG-Reform 2014 Whitepaper können Sie sich zusätzlich als PDF downloaden. Eine gute Nachricht vorab - Eigenverbrauch lohnt sich auch weiterhin!   …
  Weiterlesen

Aktuelle Information zum EEG

27. Juni 2014
Am Freitag, den 27. Juni, hat der Bundestag die Reform des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) verabschiedet, sie tritt voraussichtlich im August in Kraft. In den kommenden vier Wochen beschäftigt sich Brüssel noch mit dem Gesetz, am 11. Juli entscheidet der Bundesrat. Es wird allerdings nicht erwartet, dass es noch zu einer Ausbremsung des Entschlusses kommt. Ab dem 1.8.2014 wird demnach bei Neuanlagen der Eigenverbrauch des selbst erzeugten Solarstroms schrittweise mit bis zu 40 Prozent der EEG-Umlage von derzeit 6,24 Cent pro Kilowattstunde belastet. In 2015 werden 30 Prozent und …
  Weiterlesen